PECH'S Malerfachbetrieb

PECH'S Malerfachbetrieb

Blankenburgstraße 110, 09114, Chemnitz 03713311001 Website

Öffnungszeiten (28 Nov - 4 Dez)

  • Diese Woche| Nächste Woche

  • Montag

    -
  • Dienstag

    -
  • Mittwoch

    -
  • Donnerstag

    -
  • Freitag

    -
  • Samstag

    geschlossen
  • Sonntag

    geschlossen

Verkaufsoffener Abend

Keine verkaufsoffenen Abende bekannt

Verkaufsoffener Sonntag

Keine verkaufsoffenen Sonntage bekannt


Unternehmensbeschreibung

Seit über 35 Jahren Malerfachbetrieb Pech in Chemnitz

Als Malerfachbetrieb sind wir Ihr verlässlicher Partner in Sachen Anstricharbeiten aller Art. Egal ob Eigenheim oder Büro, innen oder außen - wir setzen Ihre Gestaltungswünsche fachmännisch um.

Anstricharbeiten
Tapezierarbeiten
Pulverbeschichtung für Metall

Im August 1980 eröffnete Matthias Pech, nach bastandener Meisterprüfung im Maler- und Lackierhandwerk, mit seiner Frau Gundra den Handwerksbetrieb, welchen er vorher von seinem Altmeister Johannes Jablonski erworben hatte.

In den Jahren bis zur Wende arbeitete er unter bescheidenen Werkstattbedingungen für die öffentl. Hand, VEB's sowie private Haushalte.Nach der Wiedervereinigung war der Bedarf an handwerklichen Leistungen groß, die Bedingungen günstiger als zu DDR-Zeiten und so konnte er den Betrieb um viele Mitarbeiter aufstocken.

Viel Engagement zeigte er bei der Ausbildung des Nachwuchses – so konnten 10 Lehrlinge unter seiner fachmännischen Anleitung den Gesellenbrief in diesem Gewerk ablegen.

1996 kaufte er in der Blankenburgstr. 110 ein Gewerbehaus, das er in Eigenleistung ausbaute und fortan als Werkstatt nutzte. Bald war der Gedanke geboren, in der Halle eine Beschichtungsanlage für Metallteile zu errichten. Mit großem Einsatz konnte im Juli 1997 die Pulverbeschichtung einschlägigen Metallbetrieben angeboten werden. Auch dort erlangten durch sein Anleiten viele Arbeitnehmer die Fertigkeiten des Beschichtens.

Einige Jahre unterrichtete der Chef auch an der com in Dresden den berufspraktischen Teil für Oberflächenveredelungsberufe.

Die jüngste Tochter des Ehepaares – Kathrin – erlernte ebenfalls den Beruf des Vaters und legte mit zwanzig Jahren den Meisterbrief ab. Nach Anstellung im Ausland und einer anderen Firma arbeitet sie seit 2008 im Familienunternehmen mit, welches sie zusammen mit Ihrem Lebenspartner weiterführen möchte.

Bei Fragen stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung. Wir freuen uns auf Ihren Anruf und erstellen gerne ein unverbindliches Angebot.

Mehr Maler in der Nähe

Diese Filiale von PECH'S Malerfachbetrieb ist geschlossen? Versuchen Sie dann eine der anderen Optionen zu Maler in der Nähe.